Nachrichten

- Mittwoch, den 11 September 2019

Unsere Fakultät hat Brutus, den amerikanischen Bison adoptiert

Die Universität Pécs hat vier Einwohner des Pécser Zoos am 10. September adoptiert. Unsere Fakultät hat Brutus, den amerikanischen Bison für ein Jahr ausgewählt und somit wurden wir berechtigt, den Titel „Adoptiveltern eines Zoo-Tieres“ zu tragen. Bonifác, der männliche Seehund wurde von der Fakultät für Naturwissenschaften der UP adoptiert, Mikike, der Waschbär, wurde der Liebling der Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften und das Maskottchen der UP wurde Lukrécia, die weiße Tigerin aus Bengal.

Dr. Attila Miseta, Rektor der Universität hat in seiner Rede hervorgehoben, dass diese Kooperation eine gute Möglichkeit ist, die Reputation der Universität weiter zu steigern, da jede ordentliche Universität ein Maskottchen hat. Dávid Siptár, Leiter des Pécser Zoos meint, dass der Zoo mit dieser Kooperation zu einem Meilenstein gelangt ist, da der Zoo durch die Adoption nicht nur als touristische, sondern auch als Bildungsinstitution fungiert.

Quelle:

univpecs.com

Nachrichtenarchiv