Nachrichten

Sonstige Nachrichten - Dienstag, den 29 Oktober 2019

Dr. Tihamér Molnár wurde Gastprofessor an der Universität Osijek

Leiter der Klinik für Anästhesiologie, Reanimatologie, Intensiv- und Schmerztherapie des Klinischen Zentrums der Jossip Juraj Strossmayer Universität Osijek, Professor Slavica Kvoli und Dr. Tihamér Molnár, Dozent des Instituts für Anästhesiologie und Intensivtherapie des Klinischen Zentrums der Universität Pécs haben gemeinsam eine internationale Bewerbung eingereicht, die die Entdeckung der Risikofaktoren während der vaskularen Operation von polymorbiden Krankheiten erzielt. Das Projekt steht mit der Idee im Einklang, dass für die in der Baranya-Slawonien Region lebenden Menschen eine gesundheitliche Versorgung auf höherem Niveau geleistet werden sollte.

Die klinische Kontaktaufnahme wurde von einer Einladung zum Dozenten gefolgt, und im Rahmen einer ERASMUS + Bewerbung in Oktober hat Dr. Tihamér Molnár Vorlesungen und Seminare für die Studierende der Universität Osijek gehalten. Professor Jure Mirat, Dekan der Medizinischen Fakultät der Jossip Juraj Strossmayer Universität Osijek hat Dr. Molnár die Urkunde über die Ernennung zum Gastprofessoren überreicht. Mit dieser Geste hat der Dekan der Universität Osijek signalisiert, dass er auf eine Kooperation mit der Medizinischen Fakultät der Universität Pécs hofft.

Nachrichtenarchiv