Nachrichten

Sonstige Nachrichten - Mittwoch, den 8 Januar 2020

Neujahrtoast 2020

Am 6. Januar haben sich die Leiter der Universität, unsrer Fakultät, der Fakultät für Pharmazie, der Fakultät für Gesundheitswissenschaften und des Klinischen Zentrums für einen Neujahrtoast getroffen, um mit den Professoren, Universitätsprofessoren und ordentlichen Professoren der UPMF zu feiern.

Dr. Attila Miseta, Rektor der UP, und Zoltán Jenei, Kanzler der UP haben die festlichen Begrüßungsreden gehalten, danach hat unser Dekan, Dr. Miklós Nyitrai einen Bericht über die Entwicklungsrichtungen unseres Campus vorgestellt, und Dr. Andor Sebestyén, Leiter des Klinischen Zentrums hat die Ergebnisse des letzten Jahres zusammengefasst und die künftigen Aufgaben erläutert. 

Am festlichen Treffen wurden auch Auszeichnungen überreicht. Drei theoretischen Institute und drei Kliniken haben den Titel „Ausgezeichnet leistende/s Klinik/Institut“ erhalten: das Institut für Grundversorgung, das MediSkillsLab – Simulationsbildungszentrum, das Institut für Präventivmedizin, bzw. das Institut für Anästhesiologie und Intensivtherapie, das Institut für Notfallmedizin und die Klinik für Urologie.

Die Kollegen, die zum Universitätsprofessor oder zum ordentlichen Professor ernannt worden sind, haben eine mit dem Wappen der Universität versehene Uhr bekommen. Im Falle von Universitätsprofessoren steht an der hinteren Seite der Uhr „full professor“, bei ordentlichen Professoren steht „associate professor“, bzw. in beiden Fällen steht auch die Unterschrift des Dozenten und die Zahl der an der Fakultät rausgegebenen Uhren da.

Eine Uhr konnten Dr. Iván Gábor Horváth, Mitarbeiter der Klinik für Kardiologie und Dr. Diána Mühl, Mitarbeiterin des Instituts für Anästhesiologie und Intensivtherapie, die vom Präsidenten am 1. September 2019 Universitätsprofessorin ernannt worden ist; bzw. als ordentliche Professoren: Dr. Béla Birkás (Institut für Verhaltenswissenschaften), Dr. Zita Bognár (Institut für Biochemie und Medizinische Chemie), Dr. Mikó Éva (Institut für Medizinische Mikrobiologie und Immunitätskunde), Dr. Gábor Pozsgai (Institut für Pharmakologie und Pharmakotherapie), Dr. Zoltán Sándor (Institut für Pharmakologie und Pharmakotherapie) und Dr. Éva Szõke (Institut für Pharmakologie und Pharmakotherapie) übernehmen.

Neben den Dozenten hat der Dekan eine Uhr auch an Dr. Zsuzsanna Helyes, Universitätsprofessorin überreicht, da sie an der geschlossenen Sitzung der Akademiker zur akademischen Korrespondentin der V. Abteilung der Medizinischen Wissenschaften gewählt worden ist.

Am Neujahrtoast sind auch der Weiß- und Rotwein der Fakultät im Jahr 2020 vorgestellt worden. Die Gewinner sind der Sauvignon Blanc Weißwein aus dem Jahre 2019 des Belward Kellers und der Cabernet Franc Rotwein aus dem Jahre 2015 des Ebner Kellers.

Den Ausgezeichneten gratulieren wir herzlichst!

Nachrichtenarchiv