Nachrichten

Sonstige Nachrichten - Dienstag, den 21 Januar 2020

Günstiges Fliegen mit der Emirates Fluggesellschaft

Am 21. Januar wurde das Kooperationsabkommen zwischen der ungarischen Niederlassung der Fluggesellschaft Emirates und der Universität Pécs unterzeichnet. Demnach können Mitarbeiter, Studenten und deren Angehörige der ersten ungarischen Universität bedeutende Begünstigungen bekommen, wenn sie die Dienstleistungen der Fluggesellschaft Emirates in Anspruch nehmen.

Emirates ist die offizielle internationale Fluggesellschaft von Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Pro Woche werden rund 3.400 Flüge vom zentralen Flughafen Dubai International in 160 Städte in über 74 Ländern gestartet. Laut der Website der Fluggesellschaft haben sie bisher mehr als 59 Millionen Passagiere mit einer Flotte von 270 Flugzeugen transportiert.

Dr. Attila Miseta, Rektor der Universität Pécs, und Gábor Horváth, Geschäftsführer der ungarischen Niederlassung der Emirates, haben das Kooperationsabkommen unterzeichnet. Die Fluggesellschaft bietet den Kollegen der Universität Pécs und ihren Angehörigen sowie den Studenten der Universität Pécs und ihren Angehörigen vertragsgemäß 10% Ermäßigung auf die Grundgebühren von "Saver", "Flex" und "Flex Plus" an Flugtickets bei Flügen ab Budapest, und bieten 50% Ermäßigung auf die Änderungsgebühren. Während der Ereignis wurde ein Zertifikat an die erste Universitätsbürgerin, an Anita Pap, Fachärztin des Instituts für Pathologie übergeben, die schon den Rabatt der Fluggesellschaft in Anspruch nahm.

QUELLE:

PTE

Nachrichtenarchiv