Nachrichten

- Dienstag, den 10 März 2020

Informationen für die Studenten über die epidemiologische Situation der Verbreitung des Coronavirus

Liebe Studierende,

hiermit benachrichtigen wir Sie über die epidemiologische Lage bezüglich der Verbreitung des Coronavirus.

Es gibt weiterhin keinen mit Coronavirus infizierten Studenten oder Mitarbeiter an der Universität.

Über die betroffenen Regionen der eventuellen Epidemieverbreitung kann man sich unter den folgenden Links informieren:

https://www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019

https://www.nnk.gov.hu/index.php/lakossagi-tajekoztatok/koronavirus

https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6

Falls Sie in den vergangenen 14 Tagen in den infizierten Gebieten waren und keine Symptome haben, dann bleiben Sie bitte 14 Tage lang zu Hause, und reduzieren Sie den Kontakt mit anderen auf das Minimalste. Beobachten Sie sich, und registrieren Sie bitte die Daten Ihren ausländischen Aufenthalt unter dem Link:

https://regisztracio.aok.pte.hu/ankundigung-eines-auslandsaufenthaltes

Wenn Sie an sich plötzlich Symptome einer akuten Atmungsinfektion bemerken (Fieber, Halsschmerzen, Niedergeschlagenheit, Husten, Atemnot), dann hat man die Verdacht einer Cornavirusinfektion nur dann, falls Sie in den vergangenen 14 Tagen engeren Kontakt mit einem an Coronavirus Erkrankten hatten; oder wenn Sie in den vergangenen 14 Tagen in Gebieten waren, wo die Verbreitung des Coronavirus in den Gemeinden vermutet oder bestätigt wurde.

Hätten Sie anhand der oben genannten Informationen Verdacht an Coronavirusinfektion gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • bleiben Sie bitte zu Hause
  • rufen Sie bitte folgende Informationsnummer an, der ausschließlich für die, die aus dem Ausland nach Hause zurückkehrenden Studenten der PTE mit Hilfe der Facharbeiter der PTE erstellt wurde: +36 30 577 3764 (PTE hotline),
  • folgen Sie bitte die Anweisungen des Arztes

Für die Einhaltung der obengenannten Verordnungen sind alle selbst verantwortlich, die Auslassung gilt als Verpflichtungsbruch und als Gefährdung von Anderen.

Die Fehlzeiten im Unterricht, die während der 14 Tagen der freiwilligen Quarantäne, wegen der Einhaltung der nötigen gesundheitlichen Maßnahmen entstanden sind, werden wir nicht als unentschuldigtes Fehlen betrachten.

Falls Sie den Unterricht nicht besuchen können, registrieren Sie sich bitte im folgenden Link:https://regisztracio.aok.pte.hu/ankundigung-eines-auslandsaufenthaltes

Über die Regelungen bezüglich der Erfüllung der Studienverpflichtungen des Semesters werden wir Sie in den kommenden informieren.

Dieser Anordnungsplan und die obengenannten Informationen beziehen Sich auf die aktuelle Situation. Die operative fachliche Besatzung kann notwendigenfalls diese zu einer neuen Situation immerhin anpassen.

Deshalb bitten wir Sie unsere durchgehende E-Mail-Kommunikation über den nötigen Informationen und über die aktuellen Maßnahmen mit verstärkter Aufmerksamkeit zu folgen.

Wir informieren Sie, dass unsere Fakultät alles Mögliche vornimmt um die Situation entsprechend zu behandeln. Wir bitten Sie, die Effizienz der Verteidigung mit verantwortlichen Verhalten zu unterstützen, und bitte halten Sie Folgendes ein:

  1. Wachen Sie Ihre Hände oft und gründlich mit warmem Wasser, Seife!
  2. Benutzen Sie Handdesinfektionsmittel!
  3. Vermeiden Sie den physischen Kontakt erforderlichen, gewöhnlichen Begrüßungsgewohnheiten, wie Händeschütteln und Küsschen geben usw.!
  4. Reiben Sie bitte Ihre Augen nicht, berühren Sie bitte Ihr Gesicht nicht!
  5. Wenn Sie Husten oder Niesen, benutzen Sie bitte Taschentuch. Halten Sie sich an die grundlegenden hygienischen Empfehlungen und an die Etikette über Husten und Niesen. Das benutzte Taschentuch werfen Sie bitte in den Mülleimer!
  6. Desinfizieren Sie oft die Gebrauchsgegenstände und den benutzten Flächen (die Klaviatur, Türklinken, Telefon usw.)!
  7. Lüften Sie regelmäßig aus!
  8. Vermeiden Sie möglicherweise die Menschenmenge während Ihres Verkehrs und Ihre Freizeit!

Wir informieren Sie, dass wir die Möglichkeit der Handdesinfektion in den öffentlichen Räumen und Toiletten sichern, und dass wir Sie über die Veränderungen in der epidemiologischen Situation laufend informieren werden.

Der Betrieb der Universität ist neben dem Einbehalten dieser Regeln – bis widrigen Verordnungen – normal und fortlaufend.

Beachten Sie bitte außerdem, dass die Informationen zum Coronavirus auf der folgenden Website ständig aktualisiert werden: http://aok.pte.hu/coronavirus-de

Dr. József Betlehem                                                                    Dr. Miklós Nyitrai

Prorektor für Allgemeines,                                                                              Dekan

für strategische Angelegenheiten und für Beziehungen 

 

Nachrichtenarchiv