Nachrichten

- Sonntag, den 15 März 2020

Professor Dr. Ferenc Jakab ist Leiter der Coronavirusforschungsgruppe geworden

Laut Erklärung vom 13. März stellt Ministerpräsident Viktor Orbán 10 Aktionsgruppen auf, um die Pandemielage wirkungsvoller zu beheben. Eine der 10 Arbeitsgruppen ist die Coronavirusforschungsgruppe, deren Leiter Dr. Ferenc Jakab, Leiter der Virologischen Forschungsgruppe des Szentágothai János Forschungszentrums der Universität Pécs geworden. Die Aufgabe der Gruppe ist die Entwicklung einer wirkungsvollen Impfung gegen des Virus.

Dr. Ferenc Jakab ist in 1977 in Marcali geboren, er hat sein Abitur in Kaposvár gemacht und sein Diplom hat er in den Fachrichtungen Biologie und Chemie an der Fakultät für Naturwissenschaften der UP in 2002 erhalten. Er hat eine lange Zeit in Virusforschungslaboren in den Niederlanden, in Belgien und in den Vereinigten Staaten verbracht.

Quelle (auf Ungarisch):

univpecs.com

Nachrichtenarchiv