Nachrichten

Sonstige Nachrichten - Donnerstag, den 29 Oktober 2020

Der englisch-deutsche Studentenrat (EGSC) kann jedes Jahr aus den am Internationalen Abend gesammelten Spenden - 2019

Der englisch-deutsche Studentenrat (EGSC) kann jedes Jahr aus den am Internationalen Abend gesammelten Spenden an Wohltätigkeitsorganisationen wie Pécsi Jótékony Nõegylet, Pécsi Lions Klub, Pécsi Közösségi Alapítvány sowie verschiedene Universitätsabteilungen und Kliniken spenden.

Mit den am Internationalen Evening 2019 gesammelten Mitteln konnte der EGSC an die Kliniken für Zahnmedizin, Psychiatrie, Pulmonologie und Pädiatrie sowie an die Abteilung für Anatomie spenden.

Die Klinik für Pulmonologie erhielt eine Spende von 545.000 Forint.  Auf dem Bild (von links nach rechts) sind Paula Kvame-Aarestad, Communication Contact für das englische Programm des EGSC, Amber Martinez, englische Vizepräsidentin des ESGC, zu sehen, die die Spenden Bestätigung Dr. Ruzsics István, Vertreter der Abteilung für Pulmonologie der Inneren Medizin, überreichen.  Im Namen der Klinik drückte Dr. Ruzsics seine Anerkennung für die Geldspende aus, mit der sie viele kleine Dinge kaufen konnten, darunter NIV-Masken und ein Blutmessgerät.

Die Abteilung für Anatomie erhielt 1.000.000 Forint, um die Qualität des Unterrichts zu verbessern.  Auf dem Bild (von links nach rechts) sind Yasin El Mokhtari, EGSC deutscher Communication Contact, Nick Alkhouri, englischer EGSC-Präsident, Dr. Hollósy Tibor, Dozent an der Abteilung für Anatomie, und Prof. Dóra Reglõdi, Vorsitzende der Abteilung für Anatomie, sowie die Modelle zu sehen, die mit den gespendeten Mitteln finanziert werden konnten.  Prof. Dóra sagte, wie nützlich die Plastikmodelle sowohl für Anatomie- als auch für Histologiekurse sind.  Sie erklärte: „Es gibt einige anatomische Zusammenhänge, die in 3D schwer zu verstehen und vorstellbar sind, und diese Modelle helfen den Schülern sehr.  Während des Online-Unterrichts verwenden einige Lehrer die Histologiemodelle, indem sie sie den Schülern durch die Kamera zeigen, während andere sie in Vorlesungen verwenden.  Die Anatomiemodelle werden alle im Unterricht verwendet.  Jetzt, da wir persönlich unterrichten, sind die Modelle, die wir in den letzten Jahren gekauft haben, sehr nützlich, insbesondere wenn wir die Klasse in kleinere Lerngruppen aufteilen, um eine Überfüllung des Sektionssaals zu vermeiden. “Die verschiedenen Demonstrationsmodelle ermöglichen es der Abteilung, das Lernen in kleinen Gruppen zu erleichtern, und wir sind so dankbar, dass wir zu dieser Verbesserung ihrer Lehrmethoden beitragen konnten.”

Ein Artikel über unsere Spende an die Zahnklinik wurde bereits im Februar 2020 veröffentlicht und ist unter zu finden. Ein zukünftiger Artikel über unsere Spende an die Pädiatrie soll noch erscheinen.

Wir möchten uns bei allen Studenten und Personen bedanken, die an unseren vergangenen internationalen Evenings teilgenommen haben, denn ohne Sie wäre dies alles nicht möglich gewesen.

Folgt uns auf Facebook und Instagram @ pte.aok.egsc, um die aktuellsten Informationen zu erhalten.

Nachrichtenarchiv